Sehen und gesehen

15. Mai 2009

St. Gallen Symposium/2

ISC-Studenten: Rund um die Uhr einsatzbereit!

Einsatzbereit für den Service: Studenten vom ISC-Food & Beverage-Team am 7. Mai, dem offiziellen Eröffnungstag des Symposiums. Die Sporen haben sie sich bereits am Vortag am Sponsoren-Dinner abverdient. Nach dem Service folgte das Abwaschen, das bis um 2 Uhr in der Früh dauerte.

Previous Page/ Vorgängige Seite Klick!

Text und Bilder: Silvia Pfenniger

(Für volle Grösse auf Bilder klicken! Clic on the pictures for full size!)

Bundesrat Hans-Rudolf Merz Peter Wuffli, Chairman der Elea Foundation for Ethics in Globalization Caroline und Andreas Kirchschläger, CEO Elea Foundation for Ethics in Globalization

Bundesrat Hans-Rudolf Merz von den Medien belagert (links). Peter Wuffli, Chairman der Elea Foundation for Ethics in Globalization (mitte). Seit Jahrenzehnten dabei: Andreas Kirchschläger, CEO Elea Foundation for Ethics in Globalization, mit Gattin Carolina (rechts).

Brady Dougan, CEO der CSG vor seiner Rede Brady Dougan, CEO der CSG vor seiner Rede Brady Dougan, CEO der CSG auf dem Weg in die Arena

Brady Dougan, CEO der CSG mit dem Manus von seiner Rede zum Thema “Between High Expectations and Grave Concern” und auf geht’s in die Arena, wo den Bankier ein kritisches Publikum erwartet.

Carsten B. Henkel, Managing-Partner Schweiz, Roland-Berger Vom ISC-Tech-Team Garry Spanz und Sebastian Woschitz mit Bénédict Hentsch, Chairman Banque Bénédict Hentsch Von der PwC: Samuel Di Piazza, CEO International und Markus Neuhaus, CEO Schweiz

Carsten B. Henkel, Managing-Partner Schweiz, Roland-Berger (rechts). Vom ISC-Tech-Team Garry Spanz und Sebastian Woschitz mit Bénédict Hentsch, Chairman Banque Bénédict Hentsch (mitte). Von der PwC: Samuel Di Piazza, CEO International und Markus Neuhaus, CEO Schweiz (rechts).

Im Auftrag der Universität am Werk: Fotografin Sabine Dreher Adrian Ackeret

Im Auftrag der Universität am Werk: Fotografin Sabine Dreher (links).

Auf der Schnappschuss-Lauer

Fortsetzung mit mehr Bildern folgt demnächst! Continuation with more pictures follows soon.

Siehe auch ISC St. Gallen Symposium 37 (klick!)

Keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )